TELEMED 2015 - Programm

20 Jahre TELEMED – Erfahrungen, Stand und Perspektiven von Gesundheitstelematik und Telemedizin in Deutschland

TELEMED 2015 am 23./24. Juni 2015

Die TELEMED 2015, das 20. Nationale Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin, findet am 23. und 24. Juni 2015 in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen beim Bund, Hiroshimastraße 12-16, 10785 Berlin statt.

Die TELEMED 2015, das 20. Nationale Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin, markiert ein wichtiges Jubiläum für die erste Veranstaltung in Deutschland, die von Anfang an Gesundheitstelematik und Telemedizin in ihren Mittelpunkt gestellt hat: 1996 wurde sie als weitsichtige Initiative der BVMI-Landesvertretung Berlin-Brandenburg zusammen mit der Freien Universität Berlin ins Leben gerufen. Im Jahr 2004 wurde die TELEMED zum heutigen Nationalen Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin weiter entwickelt.

Unter dem Tagungsmotto „20 Jahre TELEMED - Erfahrungen, Stand und Perspektiven von Gesundheitstelematik und Telemedizin in Deutschland“ werden viele zentrale Wegbereiter für ein digitales Gesundheitswesen in Deutschland in das diesjährige Programm eingebunden. Die TELEMED 2015 blickt auf 20 Jahre gelebte Gesundheitstelematik und Telemedizin zurück – nicht als Selbstzweck, sondern als Grundlage für einen Ausblick auf die weitere Umsetzung nutzerorientierter Telematikanwendungen in den kommenden Jahren.

Die diesjährige TELEMED bietet wie gewohnt ein Forum für einen anwendungsorientierten wissenschaftlichen Fachdialog zwischen Anwendern, Anbietern, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Gesundheitspolitik. Schwerpunkte sind die Gesundheitstelematikinfrastruktur, Weiterentwicklungen von Infrastruktur, Plattformen, Bestandsnetzen und Anwendungen der Telemedizin, aktuelle Entwicklungen der Standardisierung und Interoperabilität, das E-Health-Gesetz, Patient Empowerment und Nutzenbetrachtungen. Gleichzeitig werden auf Basis einer kritischen Analyse von 20 Jahren Gesundheitstelematik und Telemedizin Schlussfolgerungen für die weitere Entwicklung dieses versorgungsrelevanten Gesundheitsbereichs gezogen.

Die diesjährige TELEMED beschreitet gleichzeitig auch neue Wege. Erstmals wurde eine Landesvertretung in der Bundeshauptstadt Berlin als Tagungsort gewählt. Dadurch soll der Dialog mit den Bundesländern gefördert werden. In diesem Jahr findet die TELEMED in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen (NRW) statt.

Programm: Das Programm finden Sie hier.

 

TELEMED 2015 auf einen Blick

Datum

23. Juni 2015 | 10.30-18.30 Uhr mit anschließender Abendveranstaltung
24. Juni 2015 | 09.00-17.00 Uhr

Veranstaltungsort

Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund, Hiroshimastraße 12-16, 10785 Berlin (https://land.nrw)

Abendveranstaltung

23. Juni 2015 ab 19.30 Uhr |  Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund, Hiroshimastraße 12-16, 10785 Berlin (https://land.nrw)

Fortbildung

Die Teilnahme wird als ärztliche Fortbildung mit 17 Punkten von der Ärztekamer Berlin zertifiziert.

Anmeldung

Die Anmeldung zur TELEMED 2015 ist über das folgende Onlineformular möglich.

 

Eine Veranstaltung unter Beteiligung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS) und der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund.

logo-telemed-2015

 



TELEMED GbR
c/o TMF e. V.
Anja Brysch
Charlottenstraße 42
10117 Berlin
Tel.: +49 30 22 00 24 714
Fax: +49 30 22 00 24 799
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

veranstaltet von:

bvmi
tmf

dgg